Baugenossenschaft „Vaterland“ eG

Hier hat jede/r Mitspracherecht

Unsere Organe

Unsere Genossenschaft hat drei Organe, die die Geschäfte lenken.

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ unserer Genossenschaft. Jedes Mitglied kann im Rahmen der jährlich stattfindenden Versammlung sein Recht auf Mitbestimmung ausüben. Ein Recht, das auch mit Verantwortung verbunden ist: Durch ihre Mitsprache sind die Baugenossen an den Entwicklungen der Genossenschaft beteiligt.

Die Aufgaben der Mitgliederversammlung sind:

  • Wahl des Aufsichtsrats
  • Feststellung des Jahresabschlusses
  • Entscheidung über Dividendenausschüttung
  • Entlastung des Vorstands und Aufsichtsrats

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat wird von der Mitgliederversammlung gewählt und bestellt den Vorstand. Er unterstützt und kontrolliert den Vorstand bei dessen Arbeit und vertritt gleichzeitig die Interessen der Mitglieder. Die gemeinsame Arbeit ist geprägt von einem regen Austausch und gegenseitigem Vertrauen.

Unsere Aufsichtsratmitglieder:

  • Dagmar Boche (Vorsitzende)
  • André Langer (stellv. Vorsitzender und Schriftführer)
  • Hellfried Detschades
  • Dieter Galsterer
  • Jörg Nienhaus

Vorstand

Der Vorstand übernimmt die Geschäftsführung der Genossenschaft. Er lenkt also den wirtschaftlichen Erfolg. Dabei berücksichtigt er die technische Ausstattung des Wohnungsbestandes genauso wie das solidarische Gemeinschaftsleben innerhalb der Bewohnerschaft.

Unser Vorstand:

  • Barbara Kramer
  • Peter Noß
  • Dirk Stiebeler
 

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir unser Büro bis auf weiteres geschlossen – zu Ihrem und zum Schutz der Mitarbeiter.

Telefonisch und per E-Mail sind wir selbstverständlich auch für Sie erreichbar.

Wir danken für Ihr Verständis.

Unsere Adresse

Baugenossenschaft "Vaterland" eG
Alboinstraße 33
12103 Berlin
Telefon (030) 754 48 58-0
Telefax (030) 754 48 58-9
verwaltung(at)bg-vaterland.de
www.bg-vaterland.de

Vorstandssprechstunde:
Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat
14 bis 17 Uhr

Aus aktuellem Anlass finden bis auf Weiteres keine Vorstandssprechstunden statt.

NOT-HANDY:

0162 927 40 19

Montag bis Donnerstag 15.30 bis 7 Uhr des Folgetages; am Wochenende von Freitag 12 Uhr bis Montag 7 Uhr